HERWIG LENAU
Eine Bilanz

Neue Wiener Bühne 57-60

8., Josefsgasse (1957-1960)

Die "NEUE WIENER BÜHNE" wurde damals von FRANZ ROSAK geleitet. Der Name hatte eine alte Tradition. Ein Theater dieses Namens war in Wien 1.Bezirk in der Wasagasse etabliert. Zur Zeit nach dem I.Weltkrieg wurden dort Stücke der damaligen jungen Autoren wie aufgeführt.

Direktor FRANZ ROSAK war ein theaterbegeisterter Mensch mit großem Theaterwissen. Das schmale Budget ließ ihn zu einem Striese werden. Den Theatersaal, er war mittelgroß ca. 300 - 400 Personen, hatte er vom Lehrerhausverein gemietet, dessen Vorsitzender sein Bruder oder Cousin war. In diesem Saal wurde bei der Wiedereröffnung durch Bürgermeister Luegger folgendes zitiert: "Ich habe den Saal schon voller gesehen und auch leerer gesehen, aber mit so voll Lehrer habe ich ihn noch nie gesehen!"

Direktor Rosak verstand es junge Bühnenkünstler an sich zu ziehen und es gab eine große Anzahl derer, die später Karriere machten.

Kollegen und Kolleginnen und andere Theatermacher

In dem folgenden Jahr habe ich viele Kollegen und Kolleginnen kennen und schätzen gelernt, mit ihnen gespielt und es waren auch viele bei mir engagiert. Ich führe sie in dem Jahr an, indem sie Kontakt mit mir hatten. Es sind auch richtige Stars dabei und falls ich jemand vergessen hätte und dieser oder diese wolle auch genannt werden, bitte mich verständigen, wird prompt erledigt. (Sie können sie schnell finden indem sie die Suchmaske (rechts oben zu Hilfe nehmen).

Neben dem Namen der oder des zu Nennenden ist meistens der Titel des Stückes angezeigt, an dem wir und kennengelernt oder wider getroffen haben.

Es folgten sicher noch weitere Produktionen an denen sie mitgewirkt haben. Diese können gegen Copyright Gebühren bei den Befugten in den noch nicht in dieser Homepage gestellten Programmen erhoben werden.

Ich habe nicht nur in den im Such-Link angegebenen Theatern gespielt. Ich wurde auch schon während meiner Zeit in der Postgasse, und natürlich auch später an andere Theater geholt. Ich habe diese Tätigkeit, sei es als Schauspieler oder Regisseur, in das Jahr gesetzt, in dem ich gastierte. Ein entsprechender Hinweis gibt Auskunft in welchem anderen Theater das gewesen war.


-----------------------------------------------------------