COMMEDIA E FINITA ?

COMMEDIA E FINITA

oder auch

"PANTA REI!".

Weder das Eine, noch das Andere sei das Schlußwort, sondern einfach:

"SCHADE!"

Und wenn es schon sein muss:

Und kommt´s zum Abschiednehmen
Und werd ich dann begraben,
Dann spannt´s mir meine Rappen ein
Und führt´s mich übern Graben.
Dann lasst es aber laufen.
Führt´s mich im Trapp hinaus.
Ich bitt mir aus, nur nicht im Schritt,
Nehmt´s meinetwegen eine Kreuzung mit.
Das ist ein Muss, das Umziehen ins allerletzte Haus
Und die Leut´, die sollen´s merken,
Ein´Fiaker , den führen´s ´naus.
Und auf sein Grabstein, da soll stehen,
Damit´s die Leut´, ja alle, sehen:
Sein Blut war so lüftig und leicht wie der Wind,
Er war halt ein echt´s Wiener Kind!

(Einer meiner Großväter war ein Fiaker.)

Bitte lesen Sie auch die vorigen LINKS, sie sind unterhaltsamer.

Mein Vater starb am 22.12.2010 in St.Pölten.
Wir werden ihn sehr vermissen.
Richard Maynau Sulzenauer